Neue „SAPHIRE 27 CRUISE“ Version

22. Juni, 13:13 Uhr

SAPHIRE lanciert im Sommer 2016 eine auf Cruising ausgerichtete Variante der bewährten SAPHIRE 27.  Besonders im Fokus standen eine hübsche Verarbeitung im Innenraum sowie die Einfachheit und Ergonomie beim Segeln. Damit folgt die Werft dem Trend nach Spassbooten zu erschwinglichen Preisen für eine breite Zielgruppe. Die aktuelle Version, welche sich an ambitionierte Segler wendet, wird in SAPHIRE SPORT umbenannt und technologisch unverändert im Infusionsverfahren gebaut und mit Carbonmasten ausgerüstet.
Folgende Merkmale zeichnen die SAPHIRE CRUISE aus:

  • Rumpf und Deck im Sandwich-Handauflege-Verfahren mit Vinylester Harz
  • Aluminium-Masten mit Achterstag
  • Klassischer Segelplan mit Grosssegel und Fock aus Dacron im Grundpreis enthalten
  • Endlos Rollfockanlage, zentrales Hebesystem, fester Baumniederholer im Grundpreis enthalten
  • Umfangreise Decksausstattung und Bugspriet im Grundpreis enthalten
  • Inneneinrichtung mit 4 festen Kojen (2 x mittschiffs, 2 x im Bug)
  • Grosser Stauraum unter dem Cockpitboden
  • Hubkiel aus Gusseisen mit T-Bombe
  • CE B Kategorie
  • Hochglanz Deckenverkleidung
  • Laminat-Fussboden in der Kajüte mit Holztisch
  • Platz für Kühlbox, Wasserversorgung, Toilette, Batterien, Schaltpanele etc.
  • Platz für Aussenbordmotoren (Benzin, Elektro) am Heck
  • Platz für zusätzliche Winschen im Cockpit zum Einhandsegeln

Die SAPHIRE CRUISE kommt mit einer umfangreichen Ausrüstung nicht nur unter Deck sondern vor auch allem an Deck. Damit werden die sportlichen Tourensegler angesprochen, welche auch mal mit ihrem Kreuzer gleiten wollen und trotzdem ein Boot suchen, welches auch Offshore in harschen Bedingungen sicher segelt. Auch die SAPHIRE CRUISE wird mit Hubkiel geliefert und kann bei Bedarf geslippt werden (0.5m Tiefgang).  Sie eignet sich dank des internen Hubmoduls auch für Flachwasser-Liegeplätze (1.00m Tiefgang). Für beide Varianten können Hubmodule dazu bestellt werden. Selbstverständlich ist die SAPHIRE CRUISE trailerbar.


Der Preis für die segelfertige SAPHIRE Cruise liegt in Deutschland bei EUR 49‘980 inkl. 19% MWSt. (EUR 42‘000 without VAT) zzgl. Transport- und Versicherungskosten ex Werk Polen.
Der segelfertige Grundpreis ex Werk Polen wird bei CHF 52‘000 inkl. 8% MWSt. liegen zzgl. Transport-, Versicherungs- und Verzollungskosten in die Schweiz von ca. CHF 4‘000 – je nach Standort.

DIMENSIONEN:

Länge: 8.00m
Breite: 2.50m
Tiefgang: 0.5m/1.00m/1.70m
Gewicht: 1‘600kg
Segelfläche am Wind: 36.5m2